So bieten Sie:

Damit Sie über den Online-Katalog bieten können, ist es nicht notwendig, dass Sie sich vorab registrieren!

Sie können aus unserem Angebot beliebig auswählen und die Lose in die Gebotsliste legen. Dies funktioniert mittels Eintragen des Gebots in den Kasten unter „Gebot €“  und eines Mausklicks auf den Bieten-Button. In diesem Moment wird noch kein Gebot an uns übertragen!

Den Inhalt der Gebotsliste können Sie sich jederzeit über den Button „Gebote bearbeiten“ (links unten) anzeigen lassen. Hier haben Sie auch die Möglichkeit, Gebote zu ändern oder ein in der Gebotsliste abgelegtes Los wieder zu entfernen.

Sie können dann auch noch weiter nach Losen suchen, das System merkt sich Ihre bisherigen Gebote und zeigt diese auch bei erneutem Aufruf von "Gebote bearbeiten" wieder an.

Durch Anklicken des Links „Gebote Absenden“ werden Sie von der Gebotsliste auf die Seite weitergeleitet, die die für die Gebotsabwicklung benötigten Kundeninformationen abfragt. Hier haben Sie dann auch die Möglichkeit, sich mittels eines Kennworts und Ihrer e-mail-Adresse bei uns registrieren zu lassen. Haben Sie sich für die Registrierung entschieden, können Sie sich fortan mit Ihrer e-mail-Adresse und Ihrem Kennwort bei uns anmelden und müssen somit die Bestellfelder nicht mehr ausfüllen, da diese mit Ihren Daten bereits vorbelegt sind.

Nachdem Sie Ihre Adresse eingegeben haben und evtl. eine maximale Gebotssumme festgelegt haben,  erscheint die Gebotsübersicht (Kontrolle). Hier können Sie Ihre Daten und auch Ihre Gebote nochmals überprüfen. Sind Ihre Daten und die Gebote korrekt, dann klicken Sie bitte auf den Button "Gebote absenden". Sie haben nun einen verbindlichen Gebotsauftrag  abgegeben.

Nach dem Absenden der Gebote wird Ihnen eine Danke-Seite angezeigt. Eine Eingangsbestätigung erhalten Sie automatisch nach Absenden der Gebote an die angegebene email-Adresse.

So finden Sie das gesuchte Los:

Suchfunktion:

Geben Sie im linken Eingabefeld ein oder zwei Stichwörter ein. Klicken Sie dann auf das Symbol "SUCHE". Es wird eine Auflistung der Treffer bei den einzelnen Gebieten angezeigt und danach folgend alle Lose, für die die Suchanfrage zutreffend ist. Wenn Sie auf ein Gebiet in der Trefferliste klicken, werden nur die Treffer aus diesem Gebiet angezeigt.

Gebietssuche:

Wählen Sie aus unseren Gebietskategorien in der Auflistung links. Es gibt dabei drei Ebenen: Altbaden finden Sie z.B. unter „Deutschland ->Altdeutschland->Baden“.

Merkzettel

Sie können interessante Lose auf einen "Merkzettel" schreiben, den Sie sich dann beim nächsten Besuch der Website wieder ansehen können. Das funktioniert nur, wenn Sie angemeldet sind, denn nur so kann das System Sie erkennen. Wenn Sie angemeldet sind, fínden Sie in der Detailansicht jedes Loses einen Button "Los in Merkliste vormerken". Klicken Sie darauf und schon steht das Los in der Merkliste! Zugreifen auf die Merkliste können Sie einfach durch einen Klick auf "Vorgemerkte Lose verwalten" (rechts oben neben "Kontakt").

Sortierung der Lose:
Die Sortierung entspricht der Sortierung im Katalog, also nach Katalognummer. Allerdings sind Sammellose und evtl. Liquidations- sowie Raritätenlose nicht wie im Katalog in getrennten Abteilungen untergebracht, sondern befinden sich bei den jeweiligen Gebieten und zwar nach den normalen Einzellosen! Um also z.B. Sammlungen von Bund zu suchen, müssen Sie ans Ende des Gebiets "Bund" gehen.

Weitere Informationen:

Wenn für das Los ein Bild verfügbar ist, wird es in der Losübersicht in kleinem Format angezeigt. Ein Klick auf das kleine Bild führt auf eine Detailansicht mit einem großen Bild, hier gibt es auch eine Möglichkeit, die Losbeschreibung samt Text auszudrucken. Ein Klick auf das Bild oder auf „Zoom“ öffnet ein Fenster mit einem noch größeren Bild.

Ein Klick auf das Zeichen „Attest“ (unter der Losbeschreibung) öffnet ein Fenster mit dem Bild des Attests des Loses. 

 zurück

 Letztes Update: 19.03.2017